Icloud backup downloaden

Wenn Sie das iCloud-Backup in den iPhone-Einstellungen aktiviert haben, können Sie einige davon auf der iCloud-Seite anzeigen. Melden Sie sich bei iCloud an und Sie können finden, was angezeigt werden könnte, einschließlich Mail, Kontakte, Kalender, Fotos, Notizen, Erinnerung, etc. Sie können auf ein beliebiges Symbol klicken, um die Dateien anzuzeigen und auszuwählen, die Sie herunterladen möchten. Es ermöglicht Ihnen auch, Ihre Sicherung wie hinzufügen oder löschen Von Dateien bearbeiten. Wenn Sie iCloud häufig verwenden möchten, ist es unbequem, sich jedes Mal auf der Website anzumelden. Sie sollten besser einen iCloud-Client auf Ihren Computer bringen, um Bilder einfach herunterzuladen, hochzuladen und anzuzeigen. Sie können E-Mails, Kontakte, Kalender, Aufgaben und Lesezeichen mit einem Klick auf den Computer synchronisieren. Es wäre auch sehr bequem, iCloud Drive damit zu verwenden. Laden Sie iCloud für Windows auf Ihren Computer herunter, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an und sie können dann schnell auf iCloud zugreifen. Sie sollten die Funktionen überprüfen, die Sie benötigen.

Nach dem Herunterladen von iCloud für Windows müssen Sie die Einrichtung durchführen. Dadurch wird ein dediziertes Laufwerk für iCloud auf Ihrem Computer erstellt, sodass Sie unterwegs darauf zugreifen können. Um iCloud unter Windows zu installieren, folgen Sie diesen einfachen Schritten: Um zu scannen und anzuzeigen, ist das iCloud-Backup kostenlos, während das Exportieren von Dateien auf den PC bezahlt werden muss. Folgen Sie der einfachen Anleitung unten, um zu erfahren, wie dies zu tun. Sie benötigen Ihr iCloud-Login praktisch, um dieses Tutorial abzuschließen. Egal, ob Sie einen Computer oder Laptop verwenden, Sie können den Inhalt Ihrer iCloud auf Ihren PC herunterladen. Um iCloud-Backup auf den PC herunterzuladen, müssen Sie iCloud zuerst installieren und einrichten. Besuchen Sie zunächst die offizielle iCloud-Website hier www.icloud.com/ und laden Sie sie auf Ihr Windows-System herunter. Sie müssen sich einfach um die folgenden Voraussetzungen kümmern. Expertenmodus.

Durchsuchen Sie einzelne Dateien in Ihrem iCloud-Backup, und wählen Oder ziehen Sie die Dateien, die Sie herunterladen möchten. Wenn Sie beispielsweise alle in Ihrem iCloud-Backup gespeicherten Fotos wiederherstellen müssen, klicken Sie auf das Symbol Fotos, und sie werden automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen. Sie können iCloud-Backup auf den PC kostenlos über die Website von iCloud oder iCloud-Client für Windows herunterladen. Sie können auch iCloud-Backupkostenlos scannen und anzeigen und für den Export von iCloud-Backups auf den PC mit Software von Drittanbietern bezahlen. Wenn Sie Ihr Backup auf einfache Weise anzeigen möchten, können Sie mBackupper verwenden, um iPhone auf PC zu sichern, und dann müssen Sie backup nicht mehr herunterladen. Wenn Ihnen diese Passage gefällt, würden Sie sie bitte teilen, um mehr Menschen zu helfen? Wie das Herunterladen von iCloud-Fotos auf den PC, können Sie Ihr iCloud-Backup, wie Kontakte, über iCloud.com auf Ihren PC herunterladen. Schritt 3. Wählen Sie das iCloud-Backup aus, das Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf Scannen.

Mit der Veröffentlichung von iOS 11 hat Apple neue Funktionen integriert, die die Sicherung von iCloud einfacher gemacht haben. Diese neue Version von iOS enthält eine Familienfreigabefunktion, die sich auf iCloud erstreckt. Es kann jedoch manchmal schwierig sein, zu lernen, wie man iCloud-Dateien auf Ihren Computer zum Drucken, Organisieren und Speichern herunterlädt. Das können Sie auf jeden Fall. Wir haben eine Anleitung, wie man dies mit einem regulären iTunes-Backup tut, und der gleiche Ansatz kann mit einem iCloud-Backup und iPhone Backup Extractor verwendet werden.